Ablauf

Mit meinem Qualitätsversprechen und umfangreichen Know How in der Gestaltung Eurer individuellen individuellen Hochzeitskonzeptes Ihr mailt mir über ANFRAGE > Kontaktformular Eure Vorstellungen und beantwortet meine Fragen. Darauf sende ich noch mehr Fragen zurück. Ich werde generell viel fragen, auch Dinge, an die Ihr bis jetzt noch nicht gedacht habt. Umso genauer Ihr Eure Vorstellungen beschreibt, desto weniger Rückfragen habe ich.

Wenn wir zusammen passen und ich denke, dass ich Eure Hochzeitspapeterie anfertigen kann, dann sollten wir uns kennenlernen.

 

Es folgt ein persönliches Gespräch, entweder in Berlin oder sonst auch gerne da wo ich grade bin oder per Videotelefonie. Im Anschluss bekommt Ihr nochmal eine Mail mit einem Gesprächsprotokoll aus dem für Euch hervorgeht, ob ich alles soweit richtig verstanden habe (das ist leider nötig, ich habe schon merkwürdige Dinge erlebt). Ihr bestätigt dies.

 

Zeitnah folgt mein Angebot, evtl. auch schon mit einem ersten Entwurf verbunden (wenn Ihr das nicht schon habt). Keine Sorge, ihr zahlt am Ende nur, was ihr aus dem Angebot auch nehmt.

Sagt Euch mein Angebot zu unterschreibt Ihr das einfach. Generell ist ein Vertrag für uns beide eine Absicherung. Zudem hilft es mir sehr, wenn ich nochmal nachlesen kann, wenn ich etwas zu Euren Wünschen nicht im Kopf behalten kann. Bei einer Absage würde ich mich auch über eine Info freuen, das ist einfach fair den anderen Paaren gegenüber, die auch Interesse haben. Denn dann kann ich alles genauer planen. Vielen Dank.