Work

Nina von kamikatzedesign-berlin.de mit einer Oneline Illustration auf einer Acrylscheibe als Trauringhalterung für die Trauzeremonie
Nina mit einer Trauringscheibe inkl. Illustration · Foto by Kirsten von breustedt-fotografie.de

Meine Arbeit umfasst mehrere kreative  Bereiche an erster Stelle natürlich ganzheitliche Gestaltung inklusive moderne Schreibkunst/ Line Art Illustration und Kunstaspekte.

Diese kombiniere ich miteinander und perfektioniere sie leidenschaftlich.

Kleine & große Details machen für mich etwas erst wirklich einzigartig.

Thematisch passend bringe ich meine Arbeit auf verschiedenen Materialien & Dekorationsobjekten an. Digital, mit Pinsel & Farbe, mit Tinte & Feder oder Stiften entwickele ich Artworks, die unterschiedlich eingesetzt werden.

 

Grade beschreibt meine Arbeit das Thema Minimalismus ganz gut. 

Recycling war immer Thema für mich. Nachhaltige Materialien rücken mehr in den Fokus. Das passt auch sehr gut zu den aktuellen Hochzeits-Trends für 2023. Z.B.  Muscheln in vielen verschiedenen Variationen zu verwenden war ein Experiment, was sich mittlerweile sehr fest in meiner Arbeit und meinem Herzen etabliert hat. So finde ich meine Verbindung zur Natur. Dieses Gefühl der Wertschätzung erreicht auch andere. Das macht mich stolz und motiviert mich jeden Tag.

About me

Geboren & aufgewachsen bin ich in Berlin, unsere Beziehung ist kompliziert. 

Studiert habe ich Kommunikationsdesign mit Abschluss Diplom (2007) an der design akademie berlin & somit den Grundstein für meinen Herzens-Traumjob gelegt. 

 

Über 18 Jahre habe ich nun Erfahrung in Gestaltung, Design und Art Direction in der Werbung, gehe erste Schritte in der Kunst. Seit einigen Jahren auch in "perfekter" Organisation eines kleinen Familienunternehmens durch unser kleines Kuschelstierchen. Als ich 2019 im November dann auch noch einen Antrag bekam war das Hochzeitsfieber ausgebrochen. Das, was ich mir für unsere Hochzeit vorstellte fand ich leider nicht. So legte ich los, plötzlich bekam alles irgendwie Sinn. 

Das und witzigerweise die Corona-Pandemie haben mir den Mut gegeben selbst meine kleine Agentur zu gründen. Dieses Baby ziehe ich ebenfalls mit viel Liebe zum Handwerk und enormer Experimentierfreude groß.

 

Die Abwechslung in meiner Arbeit, die unterschiedlichen Menschen, denen ich begegne & Materialien mit denen ich arbeite machen mir jeden Tag Spaß.

 

Es ist eine so unglaublich spannende Reise, ich bin stolz auf alles, was ich 2022 in der Saison mit den Kunden gemeinsam entwickelt habe und freue mich auf weiteren Aufträge, ich bin für alles offen. 

Meldet Euch gerne bei mir. Bis gleich! 

 

Eure Nina