· 

Deine Last-Minute Geschenkideen zum Muttertag

Immer auf die letzte Minute!


 

Am Sonntag, den 13. Mai ist schon wieder Muttertag. Das kannst Du Dir ganz einfach merken: Es ist IMMER der 2. Sonntag im Mai.

Es lohnt sich das ganze Jahr über, wenn Du Dir Gedanken zu einem Geschenk für deine Mama zum Muttertag machst, weil der jedes Jahr wiederkommt. Ich habe für solche Gelegenheiten eine Liste in meinem Smartphone & erweitere diese stetig. So habe ich alle Ideen parat & kann mir dort auch schnell neue Notizen machen.

 

Für Dich habe ich hier noch ein paar schöne LAST-MINUTE-Ideen zum Muttertag, die über den obligatorischen Blumenstrauß hinaus gehen. Sie sollen zum Mama-glücklich-machen beitragen. Blumen & eine Karte, wie diese hier z.B., nur etwas abgewandelt, mit einem Herz im Hintergrund & statt "Happy Easter" dann natürlich "Happy Mothersday" sind für mich aber schon mal selbstverständlich. Nun fehlt noch ein richtiges Geschenk, etwas Persönliches, etwas, dass ihr zeigt, wie sehr ich sie liebe, auch, wenn es mir oft schwerfällt das zu sagen. Ein paar Tage haben wir ja noch Zeit :D

 

Hinweis: Dieser Post enthält unentgeltliche Werbung, bzw. Empfehlungen für Produkte & Unternehmen, bzw. Dienstleistungen. Ich schreibe hier über meine freie persönliche Meinung über Dinge, die mir Spaß machen &/oder mich wärmstens überzeugen. Ich habe alles selbst von meinem privaten Geld gekauft & in voller Höhe bezahlt.

Blumenstrauß zum Muttertag ist selbstverständlich.
Blumenstrauß zum Muttertag ist selbstverständlich.

Manchmal wohnt die Mama ja auch nicht in der Nähe, aber freut sich bestimmt trotzdem über eine Aufmerksamkeit. Meine Mama wohnt in Berlin & daher ist es klar, dass wir uns an diesem Tag sehen. Da sie mit mir einiges auszuhalten hat, hat sie eine kleine große Aufmerksamkeit zur Entspannung verdient. Welche verrate ich natürlich noch nicht.

 

Wenn Dir gefällt, was Du liest, hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar unter diesem Post, vielen Dank!

Stelle Dir ein paar einfache Fragen:


  • Wo kauft sie gerne Ihre Kleidung?
  • Welche Blumen mag sie?
  • Wie stylt sie sich?
  • Was sind Ihre Hobbies? Was macht sie regelmäßig?
  • Hat sie mal erwähnt, dass sie dies oder jenes mal gerne machen würde?
  • Was steht in Ihrem Badezimmer so rum, welche Produkte verwendet sie gerne?
  • Wo oder was geht sie gerne essen??
  • Gibt es etwas, was ihr beide gerne macht?
  • Was hat sie schon ganz lange nicht mehr gemacht?
  • Frag' ihre beste Freundin oder Papa, ob er eine Idee hat!

Gemeinsame Aktivität


Vorher Bescheid sagen, wann Du sie abholst, sie dann zu einer richtig schönen Location entführen, wo ihr gemütlich & lecker frühstücken oder brunchen & dabei den neuesten Familientratsch bequatschen könnt. Das funktioniert super in Café Bilderbuch in Schöneberg im Akazienkiez (zur Website sage ich jetzt mal nichts :D). In der Beletage gibt es Sonntags von 10-15 Uhr ein Frühstücksbuffet. Das ist toll. Dort unbedingt sehr zeitig reservieren! Ok, vielleicht eher was für nächstes Jahr ;)

 

Falls es dafür schon zu spät ist hast Du auf jeden Fall noch Zeit zum Einkaufen. Lade sie zu Dir nach Hause ein & Du machst ein richtig schönes Sektfrühstück. Stell ihr noch ein DIY-Kaffee-Orangenpeeling auf den Platz. Wenn Sie auf Pancakes steht, dann findest Du in meiner Rubrik Food unter Rezepten ein geiles Rezept für superfluffige Pancakes. Dazu könnt ihr ja auch Sekt trinken ;)

Geschenkidee zum Muttertag: Sektfrühstück ganz gemütlich bei Dir zu Hause – by Kamikatze Design Berlin
Geschenkidee zum Muttertag: Sektfrühstück ganz gemütlich bei Dir zu Hause – by Kamikatze Design Berlin

Danach könntest Du für Euch einen Spa Termin buchen oder direkt in eine Therme fahren & ihr lasst Euch beide so richtig verwöhnen?! Ich gehe unglaublich gerne in die Therme in Burg, der Wellnessbereich ist auch total schön & sehr entspannt gemacht. Ich hatte da mal eine Schlammpackung im Wasserbad. War das toll!

Geschenkidee zum Muttertag: Sie in die Therme nach Burg einladen.
Geschenkidee zum Muttertag: Sie in die Therme nach Burg einladen.

Oder vielleicht sie ist eher so der Typ für´s Kino? Nun wird es ja zusehends wärmer draußen, erst nett Essen gehen & dann in ein Freiluftkino einladen, wenn es doch etwas kälter ist, dann mummelt Ihr Euch mit Tee & Taschenwärmern ganz dick ein & kuschelt beim Filmschauen. Optional kann ich Euch auch die Astor Film Lounge sehr empfehlen, man wird vor dem Film mit Getränken & Häppchen bedient, hat sehr viel Beinfreiheit und die Sessel sind einfach ziemlich gemütlich.

Gutschein für eine gemeinsame Aktivität


Einiges können wir am Muttertag ja schon mal machen, weil wir nicht sehr weit voneinander wohnen, wie z.B.

  • Spazieren
  • Essen, z.B. gemeinsam Grillen im Garten
  • Einen Ausflug in die Umgebung machen 

Andere Dinge können wir nur am Wochenende machen, wie zusammen zur Kosmetik, ins Spa oder zur Pediküre zu gehen, danach Mittagessen & dann noch eine große Shoppingtour. Wir gehen da sehr gerne ins Boulevard in Steglitz, hier kostet das Parkhaus maximal 4,50€ am Tag (Stand Mai 2018). Wenn wir da durch sind, dann geht es in der Schloßstraße weiter ;)

Gutschein als Geschenkidee zum Muttertag by KamiKatzedesign
Gutschein als Geschenkidee zum Muttertag by KamiKatzedesign

Selbstgemacht!


Vor 2 Jahren habe ich meiner Mama ein kleines selbstgebasteltes Büchlein geschenkt, da habe ich z.B. Dinge reingeschrieben wie an welche Lektionen von ihr ich mich erinnere aus der Kindheit. 

Dafür habe ich einfach Blankokarten von dm in der Mitte durchgeschnitten, habe sie an der Seite gelocht & 2 Ringe durchgesteckt, schon hatte ich ein kleines Buch, wo ich selbst variieren konnte, wie dick es werden soll. Mit Filzern, Nagellack, Aufklebern, Glitzerstiften habe ich meiner Kreativität freien Lauf gelassen. Und umso mehr ich schrieb, desto mehr fiel mir ein, am Ende musste ich sogar noch überlegen, welche Erinnerungen & Sprüche ich nun reinschreibe, weil so viel wie ich wollte gar nicht mehr hineinpasste (man sollte es ja noch blättern können).

 

Oben habe ich Dir ja schon ein schönes Rezept aus meinen persönlichen DIY´s verraten, vl findest Du ja dort noch mehr?

 

Oder zum Ende meiner Teenagerzeit fand ich backen noch ganz grauselig (bis vor ca 2 Jahren), aber ich wollte es trotzdem mal versuchen, um meiner Mum eine Freude zu machen. So kaufte ich eine Backmischung & machte mich gleich ans Zutaten zusammenrühren, so wie es mir Mama beigebracht hat, auch noch ein wenig verfeinern (ich nahm frischen Orangensaft, damit schmeckt jeder Teig gleich noch frischer). Den Backofen testete ich auch das erste Mal, der halbe Kuchen war schwarz & es tat mir total leid. Aber sie war unheimlich stolz & glücklich, dass ich mit 19 Jahren meinen ersten Kuchen gebacken habe (auch wenn es in einer mittelschweren Katastrophe endete).

 

Heute backe ich schon sehr viel lieber & das sieht & schmeckt man auch:

Muffins als Geschenkidee zum Muttertag by KamiKatzedesign
Muffins als Geschenkidee zum Muttertag by KamiKatzedesign

Knapp bei Kasse?


Bei wem richtig Ebbe im Geldbeutel herrscht, der kann auch einfach ein Bild malen von einem schönen Blumenstrauß, ein paar liebe Worte dazu & vielleicht noch ein alter Bilderrahmen zur Hand? Voilá. Die Mama wird sich trotzdem riesig freuen über die warmen Worte.

Einen kleinen Wunsch erfüllen


Wenn Du keine Möglichkeit hast Deine Mama an diesem Tag zu sehen, Dir aber ein Gutschein zu sehr Zukunftsmusik ist, dann ist ein kleines Geschenk das Richtige. 

Z.B ein Parfum, eine Handtasche, eine hochwertigere Gesichtscreme, schau bei Deinem nächsten Besuch einfach mal in ihr Badezimmer oder frage sie, welches Parfum sie drauf hat & mache ihr ein Kompliment (natürlich nur, wenn Du den Geruch magst, die Mama merkt, ob man lügt ;)

Giftwrapping zum Muttertag. Süße Ideen by Kamikatze Nina
Giftwrapping zum Muttertag. Süße Ideen by Kamikatze Nina

Ich hoffe, ich konnte Dir mit meinen Ideen noch zu einem Last Minute Geschenk verhelfen oder Dich zu etwas ganz Neuem inspirieren. Einen schönen Muttertag Dir und Deiner Mama.

 

Alles , Nina

Schreibst Du mir? Wie schön!


Und denk dran: Sharing is caring! Danke Dir!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0