· 

Do it yourself


Ob eine Karte zum Geburtstag, ein kleines Büchlein, ein Geschenk zur Hochzeit oder eine Seife, ein Bild an der Wand, Selbstgemachtes gewinnt in der heutigen, schnelllebigen Zeit mehr & mehr an Bedeutung. Es hat einen ganz individuellen Touch & die Mühe, die Du Dir machst, wird oft wertgeschätzt. Hier stelle ich online, was ich selbst gemacht habe & erkläre Dir in kurzen einfachen Schritten, wie Du das auch selbst zaubern kannst. Lass Dich von meinen Ideen inspirieren & lass es mich wissen in den Kommentaren, darüber freue ich mich besonders, danke!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Roach (Mittwoch, 13 Februar 2019 18:24)

    Die Karten mit dem Lettering sind total schön! Die Hochzeitskarte mit den Krebsen ist aber auch super! Zum Glück kommt das ganze DIY-Zeug immer mehr zurück. Mein Freund und ich machen auch so gut wie alles selber, ob Geschenke oder im Haus. Wobei es bei mir mehr Nähen und Plotten ist und bei Schatzi alles was mit Metall zu tun hat (Schmid). An Seife haben wir uns auch mal probiert, der Beschenkten hats zumindest gefallen. ;)

    Lg,
    Roach

  • #2

    Nina (Sonntag, 17 Februar 2019 20:22)

    Hey Roach, finde es auch total schön, dass das Handwerk ansich wieder mehr geschätzt wird! Und mit den neuen digitalen Möglichkeiten in Kombination gehen die Ideen auch einfach nicht aus. Nähen hab ich auch mal probiert, da bin ich die totale Vollniete. Ihr könnt gemeinsam sicherlich auch sehr schöne Dinge herstellen. Toll!
    Danke Dir & liebe Grüße aus Berlin.